Abspielen und Kopieren von Musik von einer CD mit Windows 10

Auf Computern mit Windows 10 verwenden Sie Windows Media Player, um Audio-CDs abzuspielen, Audiodateien auf Ihren Computer zu kopieren und Songs auf eine CD zu brennen.

Wenn Ihr Computer über ein CD- oder DVD-Laufwerk oder einen CD- oder DVD-Schacht verfügt, legen Sie eine Musik-CD mit der beschrifteten Seite nach oben ein (bei horizontalen Laufwerken). (Vertikale Laufwerke sind weniger vorhersehbar.)
Windows 10 erkennt Ihre CD und zeigt möglicherweise kurz eine Benachrichtigung mit dem Hinweis an Wählen Sie aus, was mit Audio-CDs geschieht. (Sie können auch auf die Benachrichtigung klicken.) Wenn Sie schnell genug sind, um auf die erste Benachrichtigung zu tippen oder zu klicken, zeigt Windows 10 Ihre Auswahlmöglichkeiten an.
Wählen Sie Windows Media Player und fahren Sie dann mit Schritt 5 fort.
Wenn Sie die Benachrichtigung verpasst haben, gehen Sie auf den Desktop und wählen Sie das Datei-Explorer-Symbol (das wie ein Ordner aussieht) in der Taskleiste.
Wählen Sie auf der linken Seite des Datei-Explorers die Option Dieser PC und dann das Laufwerk unter Lokaler Datenträger C: aus. Möglicherweise sehen Sie die Worte Audio-CD- oder DVD-Laufwerk.
Wählen Sie in der Multifunktionsleiste unter Laufwerkstools die Registerkarte Verwalten. Wählen Sie dann AutoPlay. Die Benachrichtigung aus Schritt 1 wird erneut angezeigt (und bleibt auf dem Bildschirm, bis Sie etwas auswählen).
Wählen Sie Windows Media Player.
Wenn Sie den Bildschirm Willkommen beim Windows Media Player sehen, wählen Sie Empfohlene Einstellungen und dann Fertig stellen. Der Windows Media Player spielt Ihre Musik ab. Wechseln Sie zurück auf den Windows-Desktop. Die Musik wird weiterhin abgespielt.
Verwechseln Sie den Windows Media Player nicht mit einer anderen Microsoft-Anwendung, die einfach Media Player heißt. Media Player dient zur Wiedergabe von Audio, nicht zum Kopieren von Audiodateien oder zum Brennen von Audiodateien auf CDs.

Um auf weitere Optionen zuzugreifen, wählen Sie Zur Bibliothek wechseln, eine kleine Schaltfläche unter dem X in Windows Media Player, wie abgebildet.
win10sr-switch-library

Beachten Sie die folgenden Steuerelemente am unteren Rand des Windows Media Players:

Zufallswiedergabe: Wählen Sie diese Schaltfläche, um die Zufallswiedergabe zu aktivieren, bei der die wiedergegebenen Titel zufällig gemischt werden. Wählen Sie diese Schaltfläche erneut, um die Zufallswiedergabe zu deaktivieren, und die Titel werden in der Reihenfolge abgespielt, in der sie auf dem Bildschirm angezeigt werden.
Wiederholen: Wählen Sie diese Taste, um alle Titel erneut abzuspielen, nachdem alle Titel abgespielt wurden. Wählen Sie erneut, um die Wiederholungsfunktion zu deaktivieren.
Stopp: Wählen Sie diese Taste, um die Wiedergabe zu beenden.
Zurück: Wählen Sie diese Taste, um zum vorherigen Titel zu springen. Halten Sie die Taste gedrückt, um zu einem früheren Punkt im Titel zurückzuspulen.
Wiedergabe/Pause: Wählen Sie die Taste mit den zwei vertikalen Linien, um die Wiedergabe mitten im Titel anzuhalten. Wählen Sie dieselbe Taste (jetzt mit einem nach rechts zeigenden Dreieck), um die Wiedergabe an der Stelle fortzusetzen, an der Sie angehalten haben.
Weiter: Wählen Sie diese Taste, um zum nächsten Titel zu springen. Halten Sie die Taste gedrückt, um einen schnellen Vorlauf durch den Titel zu starten.
Stummschalten/Stummschaltung aufheben: Wählen Sie diese Taste, um den Player stummzuschalten. Der Titel wird zwar weiter abgespielt, aber Sie hören ihn nicht. Wenn die Stummschaltung aktiviert ist, wird neben dem Lautsprechersymbol ein roter Kreis mit einem Schrägstrich angezeigt. Wählen Sie die Taste erneut, um den Titel zu hören.
Lautstärke: Ziehen Sie den Schieberegler nach links, um die Lautstärke des Titels zu verringern, oder nach rechts, um sie zu erhöhen. Möglicherweise verfügen Ihre Lautsprecher auch über eine manuelle Lautstärkeregelung. Windows 10 verfügt auch über einen separaten Lautstärkeregler in der Taskleiste.
Aktuelle Wiedergabe: Wählen Sie diese Schaltfläche, die sich ganz rechts in der Symbolleiste befindet, um den Player auf eine kleine Größe zu reduzieren.

Um die CD-Titel in Ihre Musikbibliothek zu kopieren, wählen Sie CD rippen

Sagen Sie Ihren jüngeren Freunden, dass Sie eine CD rippen. Aber nicht die Jüngsten, denn die halten CDs für überholt und MP3s für die beste Lösung. (MP3 ist ein Audiodateiformat, das in tragbaren digitalen Musikplayern und Musikdownloads verwendet wird).

Wenn Sie vorhaben, viele CDs zu rippen, wählen Sie Rip-Einstellungen → CD automatisch rippen und Rip-Einstellungen→ CD nach dem Rippen auswerfen. Wenn Sie die CD einlegen, werden beim Abspielen der CD Dateien in Ihre Musikbibliothek kopiert. Audiophile sollten Rip-Einstellungen →Audioqualität→192 Kbps (beste Qualität) wählen.

Wenn der Kopiervorgang abgeschlossen ist, nehmen Sie die CD heraus. Um diese Musik in Zukunft wiederzugeben, starten Sie den Windows Media Player und wählen Sie unter Musik den Interpreten, das Album oder das Genre aus. Sie können auch alles in der Musikbibliothek mit der Musik-App abspielen.
Heften Sie den Windows Media Player an die Taskleiste an, damit er leicht zugänglich ist: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der Taskleiste, oder tippen Sie auf das Symbol und halten Sie es gedrückt, bis ein Feld erscheint, und lassen Sie es dann los. Wählen Sie im daraufhin angezeigten Menü die Option Dieses Programm an die Taskleiste anheften. Sie können auch auf dem Startbildschirm nach dem Windows Media Player suchen.

Wenn Ihre Musik-CD beim nächsten Einlegen nicht automatisch abgespielt wird, können Sie Windows 10 mitteilen, wie es mit Audio-CDs umgehen soll. Klicken oder tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen und geben Sie dann auf dem Bildschirm Einstellungen den Begriff Autoplay ein. Wählen Sie in den Suchergebnissen Einstellungen für die automatische Wiedergabe aus. Der Bildschirm Einstellungen wird mit den Einstellungen für die automatische Wiedergabe geöffnet. Aktivieren Sie die Option Automatische Wiedergabe für alle Medien und Geräte verwenden, damit CDs automatisch wiedergegeben werden.

Comments are closed.